Deutscher Gewerkschaftsbund

bunt - rund - unübersehbar

Nanas aus der Region

Gewerkschaftsfrauen aus der DGB-Region Südniedersachsen-Harz haben anlässlich des 100. Internationalen Frauentags in einem Seminar Nanas selbst gebaut. Die bunten, dicken Figuren - inspiriert von den Nanas von Nicki de Saint Phalle - sind in jeder grauen Fußgängerzone ein echter Hingucker. Mit Transparenten ausgestattet zeigen sie Frauen von Gewicht, die etwas zu sagen haben. Sie bringen neuen Schwung bei Auftritten in der Öffentlichkeit. Nach wie vor streiten Gewerkschafterinnen bunt und unübersehbar für ein besseres Leben. Die Nanas können gegen eine Gebühr auch ausgeliehen werden goettingen@dgb.de .


Happy Birthday, Mindestlohn!
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

2016: Seit einem Jahr gibt es nun in Deutschland einen gesetzlichen Mindestlohn. Dafür haben die Gewerkschaften rund zehn Jahre lang gekämpft. Und die Unkenrufe der Mindestlohn-Gegner zum Start des Mindestlohns vor einem Jahr haben sich alle nicht bewahrheitet – im Gegenteil.

Die DGB-Region bei facebook

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT