Deutscher Gewerkschaftsbund

03.04.2017
DGB Regionskonferenz der Kreis- und Ortsverbände in unserer Region

"Be-Stimmt: unsere Anforderungen an die Bundesregierung 2017"

Wir aktive Gewerkschafter_innen stehen im Bundestagswahljahr 2017 inmitten bewegter Zeiten. Ob es um soziale Gerechtigkeit, Rentenpolitik, Einkommensungleichheit, Verschärfung der Arbeitsverhältnisse oder Hass und Ausgrenzung geht – eine zunehmend gespaltene Gesellschaft begegnet uns tagtäglich bei unseren Aktivitäten.

In unseren DGB- Kreis-und Ortsverbänden der Region beratschlagen wir, was unsere Positionen und Erwartungen an die nächste Bundesregierung aus gewerkschaftlicher Sicht sind. Wir wollen mit vorgeben, wie sie die Weichen für eine Politik des gesellschaftlichen Zusammenhalts neu stellen muss.

Unsere letzte KV-/SV-Herbstkonferenz in Walsorde hatte dank der Ehrenamtlichengremien tolle anregende Beispiele für unsere möglichen Aktionen zusammengestellt. Auf unserer regionalen Konferenz jetzt haben wir anhand von gewerkschaftlichen Programmen und FORSA-Analysen zum Wahlverhalten gemeinsam unsere Positionen geschärft, kontrovers diskutiert und Aktionsvorschläge ausgetauscht. Wir hatten den jetzigen Zeitpunkt gewählt, um mit unseren Anforderungen auf die demokratischen Parteien in unserer Region zuzugehen, weil wir so unsere Vorschläge aktiv in die Formulierung ihrer Wahlprogramme für die Bundestagswahl 2017 einbringen können. Vertreter_innen aus Goslar, Kalefeld, Northeim, Osterode, Bad Lauterberg und Göttingen haben das gemeinsame Zusammenkommen für Austausch und gegenseitige Anregungen genutzt.

 Hier ein paar der Eindrücke ...


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten