Deutscher Gewerkschaftsbund

Teamschulung

Diese Teamschulung qualifiziert gewerkschaftspolitisch interessierte und aktive junge Menschen, um selbst in Berufsschulen und Oberstufenzentren diesen Projekttag durchzuführen. Der Projekttag „Demokratie und Mitbestimmung“ wendet sich an Auszubildende, um sich mit Themen ihrer Ausbildungswelt und der Gesellschaft, in der wir leben, auseinanderzusetzen. Demokratie, Mitbestimmung, Partizipation und Solidarität sind die Leitgedanken dieses Tagesseminars. Die Auszubildenden können sich hier informieren, nachhaken, diskutieren und werden motiviert, sich aktiv an der Gestaltung ihrer Umwelt, ihrer Arbeitswelt und der Gesellschaft zu beteiligen. Die Teamschulung qualifiziert anhand unterschiedlicher pädagogischer und didaktischer Methoden zu reflektierter Jugendbildungsarbeit. Präsentations- und Moderationsformen sowie didaktische Grundkenntnisse unserer Konzeptarbeit versetzen Euch in die Lage, mit Auszubildenden Inhalte zu erarbeiten und politische Bildungsprozesse zu gestalten.

Vor der Anmeldung ist ein Gespräch mit der Jugendbildungsreferentin Winnie Akeri (0551 49569402 oder Winnie.Akeri(at)dgb.de) zu führen. Die Teilnehmenden an dieser Teamschulung werden dann über den DGB-Bezirk Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt benannt.

Wenn Du Bildungsurlaub beantragen möchtest, melde Dich bitte mindestens drei Monate vor dem Seminar.

 

Für die Schulungen braucht man sich nicht an den Kosten beteiligen.

Termin 1: 01.03.2015 – 06.03.2015 in Hattingen;

Termin 2: 22.03.2015 – 27.03.2015 in Hattingen;

Termin 3, Teil 1, 26.03.2015 – 29.03.2015 in Hattingen

Termin 3, Teil 2, 17.04.2015 – 19.04.2015 in Hattingen

Termin 4, 09.08.2015 – 14.08.2015 in Flecken Zechlin

Termin 5, 23.08.2015 – 28.08.2015 in Hattingen